Hohe Berge, undurchdringlicher Dschungel, einsame Wüsten, Begegnungen mit Menschen - viele Kostbarkeiten unserer Erde finden sich abseits der großen Straßen des Lebens - weglos, kaum erreichbar.

Sylvia und Geri lieben diese extremen Welten, die Faszination des Unbekannten, fernab ausgetretener Pfade.

Die Berichte dieser Seiten entführen den Leser in die berauschenden Klänge und Farben unseres Planeten.



Vorträge

Geri Winkler

Mein Neuntausender

Vom tiefsten Punkt der Erde auf den Gipfel des Mount Everest
 
Dienstag, 21. Mai 2019, Beginn: 19:00 Uhr
 
Lichtbildvortrag im Wirtshaus Neuland,
1190 Wien, Cobenzlgasse 5
Eintritt frei!

Wer vorher noch im Neuland speisen will, möge bitte eine Tischreservierung
für den Vortragssaal unter 01/3200063 vornehmen.



Weitere Termine und Vortragsangebot

Berichte unserer letzten Reise

AFRIKAS WILDES HERZ
Äquatorial-Guinea, Kamerun, Zentralafrikanische Republik, Tschad, Sudan, Gabun, Sao Tome und Principe, Republik Kongo, Demokratische Republik Kongo, Angola (2015 und 2017)Die Reise beginnt mit dem Afrika Cup in Äquatorialguinea und setzt sich in Kamerun fort. Nachdem Geri einen kurzen Ausflug in die Zentralafrikanische Republik unternommen hat, treffen wir einander zu einer spektakulären Wüstenfahrt im Tschad. Danach besichtigen wir die eindrucksvollen Pyramiden im Sudan und gehen in den Tierparks von Gabun auf Pirsch.
Für die Erkundung der reizvollen Schokolade-Insel Sao Tome mieten wir ein Auto, danach begibt sich Geri in die Republik Kongo und in die Demokratische Republik Kongo. Mit Angola bereist er sein letztes der 193 UNO Mitgliedsländer.








Impressum
Copyright © 2010 Geri Winkler & Sylvia Alfery
All Rights Reserved.